Verein zur Förderung der Sitzendorfer Kellergasse in Hollabrunn

Plan & Kontakt  |  Impressum  |  ZVR 373338488

Kultur & Kino im Keller 2018

Die Veranstaltungsreihe „Kultur und Kino im Keller“ in Hollabrunn geht heuer bereits in ihr neuntes Jahr und bietet im stimmungsvollen Ambiente des Breindl-Kellers gepflegte Unterhaltung, filmische Reminiszenzen und einen spannenden Zaubernachmittag für Kinder. Beim nur wenige Schritte entfernten Pfeifer-Keller lädt der Kellergassenverein vor und nach den Veranstaltungen zu Eigenbau-Weinen und herzhaften Schmankerln rund um die Kellerkatze.

Organisator des Programmes ist der „Verein zur Förderung der Sitzendorfer Kellergasse in Hollabrunn“, der auch den Themenweg „Auf den Spuren der Kellerkatze“ initiiert hat und erfolgreich betreibt. „Unsere Kellergasse grenzt unmittelbar an das Stadtgebiet an und ist sogar mit der Bahn direkt erreichbar“, lädt Obmann Manfred Breindl zu einem Besuch ein: „Die Kombination von Kultur, Kino und Kulinarik bietet im einmaligen Kellergassenambiente ein feines Genusserlebnis für alle Sinne.“

 

Das Programm im Detail:

 

Sa, 8. September, 19:00 Uhr, Eintritt € 15,–
Wienerglühn
Das begnadete Geschwisterpaar Rudi Gratzl (Klarinette, Gesang) und Heidelinde Gratzl (Akkordeon, Gesang) begibt sich auf eine schräge musikalische Reise durch die neue Wiener Weltmusik: vertraute und weniger bekannte Melodien, verbrämt mit fremden Klängen und unterlegt mit neuen Texten.

 

So, 9. September, 15:00 Uhr, Eintritt frei, Spenden erbeten
Kellermagie für Kinder mit Florian Graf
Mit verblüffenden Tricks bezaubert Florian Graf kleine und große Kinder, die der mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Magier auch immer wieder in seine mitreißende Show einbindet und die dort auch selbst den Zauberstab schwingen dürfen.

 

So, 9. September, 18:00 Uhr, Eintritt € 10,–
Weinviertler Kellerleben
Co-Herausgeber Wolfgang Paar, Rezitator Ernst Sachs und Autorin Elisabeth Schöffl-Pöll präsentieren das gleichnamige Buch, das alle wichtigen Texte rund um die Weinviertler Kellergassen enthält. Musikalisch umrahmt wird die Lesung mit feinen Klängen des Volksmusikensembles Saitenhüpfer.

 

 

 

 

 

 

Mo, 10. September, 19:00 Uhr, Eintritt € 5,–
Kino im Keller: „Das Herz der Stadt “ Teil I und II
Der Filmclub Hollabrunn zeigt ein weiteres Meisterwerk des legendären Film-Staatspreisträgers Ferry Seher. Der Streifen führt den Hauptplatz einst und anno 1980 vor Augen und dokumentiert ein wichtiges Kapitel Hollabrunner Zeitschichte.

Die Auftaktveranstaltung „Paaradox“ mit Gabriele Kuhn und Michael Hufnagl am 7. September ist bereits ausverkauft.

 

Information und Kartenreservierung:
Manfred Breindl, Tel. 0676 356 32 32, E-Mail keller@mbc.co.at
www.kellerkatzenweg.at