Kultur und Kino 2014

Sechs ausverkaufte Veranstaltungen
in der Kellergasse

 

Von 5. bis 10. September fanden im stimmungsvollen Ambiente der neu gestalteten Sitzendorfer Kellergasse in Hollabrunn drei Kulturabende, zwei Kinovorstellungen und eine Kasperltheater-Aufführung statt. Schauplatz des Programms war der Breindl-Keller, jeweils davor und danach servierte das Team des „Vereins zur Förderung der Sitzendorfer Kellergasse in Hollabrunn“ am Platz vor dem nur wenige Schritte entfernten Presshaus von Johann Pfeifer originelle Kellerkatzen-Schmankerln sowie Eigenbauweine des bekannten Hollabrunner Winzers.

 

Die Veranstaltungswoche begann am Freitag, dem 5. September mit Jüdischer Literatur und Klezmer-Musik. Die Schauspielerin Dagmar Schwarz las aus Werken bekannter Autoren wie Fritz Grünbaum, Anton Kuh und Alfred Polgar, der Ausnahme-Klarinettist Horst Hausleitner und der Akkordeon-Virtuose Krzysztof Dobrek interpretierten dazu traditionelle Klezmerklänge auf allerhöchstem musikalischen Niveau.

 

Tags darauf zündete die Weinviertler Kabarettgruppe „Frauenkomp(l)ott“ ein musikalisches Pointenfeuerwerk der Extraklasse und nahm dabei mit Vorliebe die Männerwelt aufs Korn. Der Sonntagnachmittag gehörte Kasperl und den Kindern: Raphael Kovarik gastierte mit seiner Puppenbühne und bot mit dem „Geheimnisvollen Zauberbuch“ spannende Unterhaltung für ein begeistertes junges Publikum.

 

Am 8. September kehrte die bekannte Autorin Eva Rossmann in der Kellergasse ein und las aus ihren Krimis „Wein & Tod“ und dem kürzlich erschienenen Roman „Alles Rot“. Für die kongeniale musikalische Umrahmung sorgte Martin Haslinger. Abgeschlossen wurde der Veranstaltungsreigen mit zwei Kinoabenden: „Bad Fucking“ am Dienstag und „Die Mamba“ am Mittwoch sorgten im bis auf den letzten Platz besetzten Presshaus für Lacher am laufenden Band.

 

Mit insgesamt 500 Gästen waren alle sechs Veranstaltungen ausverkauft. „Die Kombination von qualitätsvollem Kulturangebot, gepflegter Unterhaltung und stimmiger Kulinarik im einmaligen Ambiente der unmittelbar an das Stadtgebiet angrenzenden Kellergasse wird von den Gästen aus nah und fern begeistert angenommen“, zieht Vereinsobmann Manfred Breindl zufrieden Bilanz.

Kultur

Fr, 5. Sept., 19:00 Uhr

Jüdische Literatur und Klezmer-Musik

 

Sa, 6. Sept., 19:00 Uhr

Kabarett: „Frauenkomp(l)ott“

 

Mo, 8. Sept. 19:00 Uhr

Lesung: Eva Rossmann

Kasperl

So, 7. Sept., 15:00 Uhr

Raphi‘s Puppenbühne

Verein zur Förderung der Sitzendorfer Kellergasse in Hollabrunn

Plan & Kontakt  |  Impressum  |  ZVR 373338488

Kino

Di, 9. Sept., 19:00 Uhr

Kino: Bad Fucking (Jugendfrei ab 12)

 

Mi, 10. Sept., 19:00 Uhr

Kino: Die Mamba