Neuer Brunnen

„Wasser des Lebens“

Auf Initiative und mit kräftigem finanziellen Einsatz des Kneipp Aktiv Clubs Hollabrunn ist im neu sanierten Abschnitt der Sitzendorfer Kellergasse unter dem Motto „Wasser ist Leben“ ein Steinbrunnen errichtet worden, der allen AnrainerInnen und BesucherInnen der Kellergasse als Energiequelle für Körper und Geist dienen soll. Die offizielle Inbetriebnahme durch Bürgermeister Erwin Bernreiter und Segnung durch Stadtpfarrer Dechant Mag. Franz Pfeifer fand am 6. September statt. Zahlreiche Ehrengäste wohnten dem Festakt bei, unter ihnen Abg. z.NR Christian Lausch, LAbg. Bgm. Richard Hogl, Vizebürgermeister Ing. Alfred Babinsky sowie zahlreiche Stadt- und Gemeinderäte. Unter der Regie von Obmann Johann Ernst umrahmten Mitglieder des Kneipp Aktiv Clubs die Feier mit Gesangsdarbietungen und Tanzeinlagen.

Verein zur Förderung der Sitzendorfer Kellergasse in Hollabrunn

Plan & Kontakt  |  Impressum  |  ZVR 373338488